Saint-Saphorin

Pinot Noir

19,00 CHF
Bestellen
Inhalt
Jahrgang
Menge

  • Weinsorte

    Leichter, fruchtiger und harmonischer Rotwein
  • Appellation

    Lavaux - Appellation d’origine contrôlée
  • Rote Rebsorte(n)

    Pinot Noir
  • Rebbau

    Integrierte Produktion, terrassenförmig angelegten Weinberge
  • Traubenernte

    Handlese zwischen Ende September und Mitte Oktober
  • Maischgärung

    Die Cuvage erfolgt während eines Zeitraums von 12 bis 15 Tagen.
  • Ausbau

    Emaillierter Stahltank
  • Alkoholgehalt

    12.8 %
  • Serviertemperatur

    15° bis 17°
  • Lagerung

    2 bis 5 Jahre

Charakteristik

Wundervolle Aromen, die an rote Beerenfrüchte (Himbeere, Schwarzkirsche) erinnern; edel mit für die Rebosrte typischer Ausgewogenheit, vollmundig, dicht und mit samtigem Finale.

Passt zu

- Aperitifs
- Rotem und weissem Fleisch
- Entenbrust & Entenfilet
- Käseplatte

Wussten Sie ?

Das beschauliche Leben im antiken Dörfchen Glérolles wird 563 n. Chr. urplötzlich unterbrochen, als sich eine Flutwelle über die Ufer des Genfersees ergiesst und jene Örtlichkeit zerstört, die später unter dem Namen Saint-Saphorin wiedergeboren werden sollte. Nur das Schloss trägt heute noch den Namen des römischen Örtchens Glerula (bedeutet « Kies » bzw. « grober Sand »), welches der Katastrophe einst zum Opfer fiel.

Variationen Inhalt Jahrgang Preis In den Warenkorb
Pinot Noir

Inhalt : 37.5 cl
Jahrgang : 2018

37.5 cl

2018

10,00 CHF

10,00 CHF

Pinot Noir

Inhalt : 70 cl
Jahrgang : 2018

70 cl

2018

19,00 CHF

19,00 CHF